#121

RE: Gut geimpft ist halb gestorben

in Ohne Photo 25.10.2021 21:12
von kassandro • 1.400 Beiträge
nach oben springen

#122

RE: Gut geimpft ist halb gestorben

in Ohne Photo 28.10.2021 17:32
von kassandro • 1.400 Beiträge

Gut geimpft ist halb gestorben jetzt auch bei Kindern:
https://de.rt.com/meinung/124452-mehr-ki...im-krankenhaus/
Noch schlimmer wird es werden, wenn auch Kinder unter 12 Jahren zum Freiwild für den Impfwahn werden, der dann kostspielige Tests quasi zur Impfpflicht wird.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen




zuletzt bearbeitet 04.11.2021 05:20 | nach oben springen

#127

Ein Rätsel der Wissenschaft

in Ohne Photo 04.11.2021 05:06
von kassandro • 1.400 Beiträge

Ein Rätsel der Wissenschaft, zumindest für die, die die Corona-Propaganda für so etwas halten:
https://www.irishtimes.com/news/health/w...tions-1.4707344
99,7% Impfquote - ich weiß nicht wie die das geschafft haben - und eine Inzidenz üer 700. Selbstverständlich weigern sich unsere Lügenstrolche über solche "Rätsel" zu berichten, weil nicht sein kann, was nicht sein darf.
Auch von Irlanf insgesamt ist die Inzidenz trotz hoher Impfquote deutlich angestiegen:
https://www.corona-in-zahlen.de/weltweit/irland/


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 04.11.2021 05:26 | nach oben springen


#129

Zahlenschwindel

in Ohne Photo 05.11.2021 03:56
von kassandro • 1.400 Beiträge

Wenn jemand im Krankenhaus aufgenommen wird, so wird nur dann auf den Virus getestet, wenn er keinen "vollen Schutz" hat, weil nicht sein kann, was nicht sein darf (das uneingestandene Motto aller Ideologenbirnen). Nur mit diesem billigen schaffen es unsere Coronauten, das Verhältnis von ungeimpften zu geimpften Corona-Patienten so zu fälschen, daß man damit Impfpropaganda machen kann. Wenn dann allerdings abgerechnet wird, ist dann auf einmal von Corona keine Rede mehr:
https://multipolar-magazin.de/artikel/ab...en-krankenkasse
Da sich Geimpften im Gegensatz zu Ungeimpften auch nicht mehr testen lassen müssen und deshalb auch nur noch getestet werden, wenn sie Symptome zeigen. Dadurch wird bei den Infizierten der Anteil der Ungeimpften hochgetrieben und gleichzeitig eventuelle Hotspots unter Geimpften nicht erkannt. Diese verhalten sich obendrein noch unvorsichtiger, weil ihnen ein "voller Schutz" vorgegaukelt. So haben wir in Wirklichkeit eine Pandemie der Geimpften und nicht der Ungeimpften. Die Impfvergewaltiger sind die eigentlichen Treiber der Epidemie.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen

#130

Gut geimpft ist halb gestorben

in Ohne Photo 10.11.2021 17:57
von kassandro • 1.400 Beiträge
nach oben springen

#131

Eine positive Geschichte

in Ohne Photo 14.11.2021 09:57
von kassandro • 1.400 Beiträge

Am Rande der Pandemenz gibt es auch immer wieder postive Geschichten. Eine davon ist die des Gründerehepaars von Biontech:
https://www.focus.de/finanzen/news/trotz...d_24419385.html
Beide sind zu 100% türkischer Abstammung. Gerade die Integration der Nachkommen türkischer Gastarbeiter muss im Gegensatz zu der anderer Nationen als ziemlich gescheitert betrachtet werden, wobei wir mit unseren Türken noch viel besser dran sind als die Franzosen mit ihren Arabern. Zwar ist der Unternehmergeist unserer türkischstämmiger Mitbürger sogar deutlich größer als der der genuin deutschen Bevölkerung, aber den von ihnen gegründeten Unternehmen mangelt es an Qualität. Bessere Unternehmen, insbesondere in der Metallverarbeitung, gründen sie lieber in der Türkei, weil dort die Rahmenbedingungen günstiger sind. Das kann man sehr schn bei der Hannover-Messe sehen, wo diese Unternehmen dann ihre Produkte ausstellen. Ich vermute, dass ein erheblicher Teil des wirtschaftlichen Aufschwungs zu Beginn der Erdogan-Ära auf solche Rückkehrer zurückzuführen ist. Überspitzt kann man sagen, dass die guten Nachkommen türkischer Zuwanderer in die Türkei zurückkehren und bei uns die Sozialhilfempfänger zurückbleiben. Für ein Unternehmen der Spitzentechnologie wie Biontech fehlt es in der Türkei aber an der nötigen Infrastruktur. Auch mangelt es unseren jungen türkischen Mitbürgern dafür an der wissenschaftlichen Bildung. An so etwas haben sie, wie viele Kinder aus den unteren sozialen Schichten einfach kaum Interesse. Gerade dafür kann das Biontech.-Gründerehepaar jetzt ein großes Vorbild sein, und wie man aus obigen Artikel entnehmen kann, ist das auch geschehen. Wichtig ist auch, dass bei Biontech auch eine Frau praktisch gleichberechtigt mit an der Spitzte steht, denn für Mädchen ist in der türkischstämmigen Bevölkerung der Stellenwert guter Bildung noch viel geringer als bei Jungen. Der Erfolg von Biontech ist also auch wichtiger Beitrag zur Integration unserer türkischen Mitbürger, der nicht groß genug herausgestellt werden kann.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen

#132

Ein Kommentar im Focus

in Ohne Photo 17.11.2021 02:58
von kassandro • 1.400 Beiträge

Für das Scheitern der Impfung werden jetzt die Ungeimpften verantwortlich gemacht. Deswegen müssen auch sie zu dieser zweifelhaften medizinischen Behandlung gezwungen werden:
https://www.focus.de/politik/deutschland...d_24433342.html


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen


#134

RE: Gebrochene Versprechen

in Ohne Photo 18.11.2021 21:56
von kassandro • 1.400 Beiträge
nach oben springen

#135

Fakten aus Flensburg

in Ohne Photo 21.11.2021 21:04
von kassandro • 1.400 Beiträge

https://corona-blog.net/2021/11/21/schle...aendig-geimpft/

Zwar sind nach dieser Statistik nur 52, 6% aller poisitiv Getester auch geimpft. Bei einer Durchimpfungsrate von 74,6% sind die Geimpften also unterproportional vertreten, aber das ist nur die halbe Wahrheit. Nimmt man aus der Zahl positiv Getesten die Jugendlichen und Kinder raus, die offiziell noch gar nicht zur Impfung zugelassen sind, so sind 73% der positiv getesten Menschen von 18-100 Jahren auch gimpft. Sicherlich ist dort auch die Durchimpfungsrate höher als 74,6%, aber wegen 3G werden die Geimpften im Gegensatz zu Ungeimpften praktisch nur noch bei Krankheitssymptomen getestet. Dieser Effekt ist schwer zu quantifizieren, aber insgesamt ist kaum ein Vorteil der Impfung im Hinblick auf das Infektionsgeschehen zu erkennen. Trotztdem sind wir Ungeimpften an der Impfkatastrophe schuld, weswegen man uns das Leben so schwer wie möglich machen muss. Im Frühjahr sollen wir dann zwangsgeimpft werden.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ribot
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste , gestern 56 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 315 Themen und 1664 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen