#106

Hygiene gut für Kranke, schlecht für Gesunde

in Ohne Photo 05.10.2021 10:57
von kassandro • 1.141 Beiträge

Ein uralter Leitsatz von mir lautet: Hygiene ist gut für Kranke aber schlecht für Gesunde. Ein Grund, warum ich dem Virus mit großer Gelassenheit entgegenblicke, die Hygienemaßnahmen, so gut es geht, untergrabe und auf eine Impfung verzichte. Bei Kindern, wo sich das Immunsystem erst noch entwickeln muss, ist dieser Leitsatz besonders wichtig, wie dieser Bericht von Hallo Niedersachsen (NDR) eindringlich aufzeigt:


Nicht mit Corona-kranken sondern mit durch den Terror der Sadofaschisten krankgemachten Kindern füllen sich die Kinderstationen Krankenhäuser. Ob diese Kinder diesen Schaden am eigenen Immunsystem wieder vollständig aufholen können, ist fraglich. Trotzdem fällt der Bundesregierung nichts anderes ein als die Kinder mit Impfungen bis ins Embryo-Alter zu vergewaltigen. Möglichst viele Menschen zu quälen, nichts anderes hat der verfressene Merkel-Clan im Sinn.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 05.10.2021 11:11 | nach oben springen

#107

Gut geimpft ist halb gestorben

in Ohne Photo 07.10.2021 17:16
von kassandro • 1.141 Beiträge

Gut geimpft ist halb gestorben:

Ich habe obige Vorfälle nicht überprüft, was auch nicht so leicht möglich ist, denn es fehlt das Datum. Allerdings hat es solche Fälle in der Vergangenheit deutlich öfter als 1-2 mal in 10 Jahren gegeben. Für 7 Wochen wäre das aber dennoch überdurchschnittliche viele.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 07.10.2021 17:20 | nach oben springen

#108

RE: Gut geimpft ist halb gestorben

in Ohne Photo 12.10.2021 09:24
von kassandro • 1.141 Beiträge

Ein weiterer Beitrag aus der Serie Gut geimpft ist halb gestorben:
https://www.pathologie-konferenz.de/
https://odysee.com/@de:d/Pressekonferenz...19-Impfstoffe:b
https://odysee.com/@de:d/Pathologie_Konf...lingen_Teil_2:7
Die obigen Videos wurden bei Youtube circa 500.000 Mal angeklickt. Dank des unermüdlichen Einsatzes unserer Faktenchecker, so heißen die Zensoren heute, wurden die Videos auf Youtube gelöscht:
https://correctiv.org/faktencheck/2021/0...nd-todesfaelle/
https://www.br.de/nachrichten/deutschlan...enfuchs,SkV5Nmu

Einige Einwände der Zensoren sind wahrscheinlich berechtigt, aber auf die Aussage:

Zitat
Wir hatten von 2000 bis 2020 pro Jahr circa 40 Millionen Impfungen und circa 20 Verstorbene, korrekt ausgedrückt, in engem zeitlichen Zusammenhang mit der Impfung. Dieses Jahr bis einschließlich Juli haben wir 1230. Wir haben allerdings in diesem Jahr bereits 80-90 Millionen Impfungen


gehen die Zensoren nicht ein. Das gilt auch für viele andere in den Videos getätigten Aussagen Sie greifen sich stattdessen einige Schwachstellen heraus, um dadurch alles in Frage zu stellen. Das ist eine generelle Methode der faschistischen Zensur. Typisch auch das Anpöbeln der Lebensläufe der zu zensierenden Personen.
Insgesamt ist die Zahl der Toten gemäß obiger Aussage im Vergleich zur Zahl der Impfungen noch sehr gering, unter 0,002%, aber trotzdem haben wir 2021 ein knapp 29-fach höheres Sterberisiko bei Impfungen als in normalen Jahren. Während das RKI bei den Corona-Toten jeden innerhalb von 30 Tagen nach einem positiven Corona-Test Verstorbenen als Corona-Toten zählt, tut es das bei den Impfungen nicht. Das RKI gibt dazu bewusst keine Auskunft.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 12.10.2021 12:38 | nach oben springen

#109

RE: Gut geimpft ist halb gestorben

in Ohne Photo 12.10.2021 19:51
von kassandro • 1.141 Beiträge

Erst 28 Jahre und gut geimpft, die stellvertretende SPÖ-Vorsitzende Eva Maria Holzleitner. Trotzdem bricht sie am 12.10.2021 bei einer Rede im Österreichischen Nationalrat zusammen:

Hat natürlich nichts mit der Impfung zu tun, aber immer lauter hallt es durch's Land: Gut geimpft ist halb gestorben.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 12.10.2021 19:53 | nach oben springen

#110

RE: Gut geimpft ist halb gestorben

in Ohne Photo 14.10.2021 03:14
von kassandro • 1.141 Beiträge

Und weiter geht's mit den Verschwärungstheorien von Aluhut tragenden Nazis:
https://www.achgut.com/artikel/impffolge...s_gott_bewahren
Das wichtigste an diesen Beitrag ist eine neue Erklärung des Nachlassens der Impfstoffwirkung, die zuerst in Israel beobachtet wurde, und ich deshalb als Israel-Effekt bezeichne. Demnach beruht das Nachlassen der Impfstoffwirkung zumindest zu einem Teil auf ADE und VAH. Grob gesprochen handelt es sich hierbei um zwei Phänomene, bei dem sich Antikörper in ihr Gegenteil verkehren. Nähere Informationen hier. Dieses Phänomen kannte ich bislang noch nicht. Die Frage ist, wie häufig und wie nachhaltig dieses Phänomen ist. Für sehr sehr voreilig halte ich auf jeden die hier erhobene Behauptung:

Zitat
Im Klartext: wer gegen Corona geimpft ist, ist einem höheren Risiko ausgesetzt, an Corona (oder einer neuen Variante) zu erkranken.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 14.10.2021 03:26 | nach oben springen

#111

Impfdurchbrüche

in Ohne Photo 16.10.2021 02:23
von kassandro • 1.141 Beiträge

Beim VfB Stuttgart geht der Virus um:
https://www.t-online.de/sport/fussball/b...w-im-kader.html
Totales Schweigen der Lügenpresse über den Impfstatus der Erkrankten. Wären die Erkrankten aber nicht geimpft gewesen, würden die Lügenstrolche mit Sicherheit groß gegen Impfverweigerer wettern. Außerdem gilt im Stuttgarter Stadion die 2G-Regel. Der Verein würde also auf dreisteste Weise gegen seine eigenen Regeln verstoßen. Besonders infam das Verhalten der Welt, die man angeblich lesen muss, um sie zu verstehen:
https://www.welt.de/sport/article2344561...-Stuttgart.html
Dieses Blatt stellt ebenso wie die Badische Zeitung eine mangelnde Impfbereitschaft in den Raum, erweckt also indirekt den Eindruck, dass die erkrankten Spieler nicht geimpft wären. Eine kleine Fußballseite kommt zu einem anderen Ergebnis:
https://vertikalpass.de/coronawelle-beim...-und-was-nicht/
Beim Drigtligisten SV Waldhof Mannheim ist die Situtation sogar noch schlimmer. Dort wurden mittlerweile 12 Spieler positiv getestet und ein Spiel musste sogar wegen Spielermangel verschoben werden. Auch hier konsequentes Schweigen über den Impfstatus der Erkrankten.
ZU dem Impfdesaster passt wunderbar eine Studie der Harvard University, über die die Lügenpresse selbstverständlich ebenfalls schweigt:
https://reitschuster.de/post/schuetzt-di...-vor-infektion/
Diese Studie behauptet, dass kaum ein Zusammenhang zwischen Impfquote und Infektion besteht, wenn überhaupt dann steigt mit einer höheren Impfquote sogar die Infektionsquote leicht an. Das liegt wohl an der durch die Impfung bewirkten Leichtsinnigkeit.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 16.10.2021 04:13 | nach oben springen

#112

Impfung und Thrombosen

in Ohne Photo 17.10.2021 06:20
von kassandro • 1.141 Beiträge

Die Geschichte mit den sehr speziellen Sinusvenenthrombose im Gehirn hat vor Monaten den Astrazeneca-Impfstoff diskreditiert. Damals wurde behauptet, dass das allgemeine Thrombose-Risiko bei einer Corona-Impfung nicht erhöht wäre. Jetzt kommt ein anonymer Arzt mit einer Theirie, die genau das Gegenteil behauptet:
https://reitschuster.de/post/was-passier...-blutgefaessen/
Momentan ist das nur eine von vielen Theorien zu Corona, aber immer lauter hallt es durch das Land: Gut geimpft ist halb gestorben.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 17.10.2021 06:22 | nach oben springen

#113

Impfdurchbrüche

in Ohne Photo 18.10.2021 18:19
von kassandro • 1.141 Beiträge

Hier bewirbt der EHC Red Bull München noch die Impfung, jetzt ist der Eishockeyverein selber mit gleich 18 (!!!!) von Corona betroffen. Und immer wenn die Lügenpresse den Impfstatus nicht hinterfrägt, darf man annehmen, dass die Erkrankten den "vollen Schutz" hatten, anderfalls würden die Lügenstrolche groß herumschreien.

Den "vollen Schutz" hatte auch der frühere US-Außenminister Colin Powell und er ist trotzdem voll an Corona verstorben.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen

#114

Übersterblichkeit im September

in Ohne Photo 19.10.2021 09:15
von kassandro • 1.141 Beiträge

Im vergangenen September gab es eine sehr bemerkenswerte Übersterblichkeit von 10% im Vergleich zu den Septembermonaten 2017-2020:
https://reitschuster.de/post/deutliche-u...rueckzufuehren/
Insgesamt sind 7247 Menschen zu viel gestorben. An oder mit Corona sind in diesem Zeitraum nur 1488 Menschen gestorben. Damit kann also die Übersterblichkeit nur zu einem kleinen Teil erklärt werden. Das Schweigen der Lügenpresse lässt sofort Spekulationen aufkommen, etwa daß die Üersterblichkeit durch die Impfung oder den Hygiene-Terror verursacht wurde. Dafür ist es meiner Meinung nach noch zu früh. Wenn die Übersterblichkeit allerdings auch in den Folgemonaten sich nicht wieder auf einem normalen Niveau einpendelt und sich auch in anderen Ländern bestätigt, kann es sehr eng werden für Impfvergewaltiger und Sadofaschisten.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen

#115

RE: Impfdurchbrüche

in Ohne Photo 19.10.2021 12:19
von Admin • 9 Beiträge

Und wieder haut der volle Schutz voll rein:
https://regionalheute.de/corona-ausbruch...topstories_home

zuletzt bearbeitet 19.10.2021 13:30 | nach oben springen

#116

RE: Impfdurchbrüche

in Ohne Photo 20.10.2021 05:47
von kassandro • 1.141 Beiträge
nach oben springen

#117

RE: Impfdurchbrüche

in Ohne Photo 20.10.2021 19:10
von kassandro • 1.141 Beiträge

Eine neue Betrugsmasche:
https://www.spiegel.de/panorama/gesellsc...58-a6fe310c403a
Von 76 Bewohnern eines Noderstedter Heimes wurden demnach 60 infiziert. Nur 3 davon hatten keinen "vollen Schutz". 2 Bewohner kamen ins Krankenhaus. Von den 70 Mitarbeitern des Heimes wurden 18 infiziert, 8 davon hatten keinen vollen Schutz. Ein Mitarbeiter musste ins Krankenhaus. Offenbar sind alle, die ins Krankenhaus mussten, voll geimpft gewesen, sonst hätte man schon aus Gründen der besseren Hetze erwähnt, dass diese Menschen ungeimpft waren. Es ist nun ein dreistes Lügenstück, dass man ausgerechnet eine ungeimpfte Mitarbeiterin als die Person identifziert, die das Virus eingeschleppt hat. Ein Begründung hierfür wurde nicht gegeben. Es hätte genauso gut eine der 10 geimpften Mitarbeiter sein können. So lügt man sich alles schön zusammen.

Ähnlich ist dieser Fall bei einer Palliativ-Station:
https://www.spiegel.de/panorama/schwerin...28-359cb38a1a18
Hier wird sicherheitshalber überhaupt nichts über den Impfstatus der involvierten Personen gesagt. Offenbar hatten alle den "vollen Schutz". Das gilt auf jeden Fall für die beiden Verstorbenen. Wären sie ungeimpft gewesen, so würde man wohl kaum behaupten, dass "Corona sehr wahrscheinlich nicht die Ursache gewesen sei". Und natürlich soll wieder ein ungeimpfter Mitarbeiter, den man aber gar nicht kennt, schuld an dem Desaster sein.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen

#118

RE: Impfdurchbrüche

in Ohne Photo 21.10.2021 13:40
von kassandro • 1.141 Beiträge

Julian Nagelsmann positiv auf Corona getestet.
Dieses mal verschweigt unser Sturmgeschütz der Demokratie nicht einmal den "vollen Schutz" des Geimpften - Wunder gibt es immer wieder. Nagelsmann wurde im Vertrauen auf dem "vollen Schutz" offenbar erst getestet, als er echte Symptome zeigte. Dadurch dass "voll Geschützte" leichtsinniger verhalten als "Ungeschützte", wird der bescheidene Impfschutz mehr als überkompensiert. Es bestehen jetzt gute Chancen, dass Nagelsmann weitere "Vollgeschützte" infiziert hat, Man sieht an diesem Beispiel sehr schön, wie der sadofaschistische Abschaum und seine Claqueure von der Lügenpresse durch Vorgaukeln falscher Sicherheit und Testverzicht die Ausbreitung der Epidemie fördert. Natürlich würde man auch die Geimpften gerne stärker quälen, aber der Terror gegen Ungeimpfte hat absoluten Vorrang, weil diese durch ihre Impfverweigerung im Gegensatz zu den Geimpften die Unterwerfung verweigern. Nicht um die Bekämpfung der Epidemie geht es den Sadofaschisten sondern um Unterwerfung und Quälerei. Deshalb frisiert jetzt das RKI auch die Inzidenz- und bald auch die Krankenhauszahlen wieder nach oben, um eine Beendigung des Ausnahmezustandes zu verhindern, wobei eine solche Beendigung wahrscheinlich überhaupt nichts an sadofaschistischen Diskriminierung der Ungeimpften ändern würde.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 21.10.2021 13:43 | nach oben springen

#119

RE: Gut geimpft ist halb gestorben

in Ohne Photo 21.10.2021 18:42
von kassandro • 1.141 Beiträge

Hier die Geschichte eines 52-jährigen Rotkreuzmitarbeiters, der die Querdenker als Quarkdenker verhöhnte:

Selbstverständlich ist er nicht an der Impfung verstorben, aber immer lauter hallt es durch das Land: Gut geimpft ist halb gestorben


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen

#120

RE: Gut geimpft ist halb gestorben

in Ohne Photo 25.10.2021 20:57
von kassandro • 1.141 Beiträge
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ribot
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 23 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 288 Themen und 1404 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen