Profil für kassandro

kassandro



Allgemeine Informationen
Wohnort: Oberharz
Registriert am: 25.03.2011
Geburtsdatum: 27. März 1955
Zuletzt Online: 22.06.2020
Geschlecht: männlich


Kontakt
Homepage: http://www.harz-photo.de



Letzte Aktivitäten
Details einblenden
20.06.2020
kassandro hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.06.2020 06:58 | zum Beitrag springen

Ich denke mal, dass unsere Mutti Herrn Thiele und seinen Firmen jetzt mit einer dauernden Steuerprüfung droht, die sich mehr als gewaschen hat. Auch bei den Corona-Hilfen kann ein so unkooperativer Unternehmer nur zu kurz kommen. Es gibt viele Wege, widerspenstige Unternehmer sich gefügig zu machen. Ich bin mal gespannt, wie viel Rückgrat Thiele hat. Er wird sehr viel davon gebrauchen können und im Sinne der Lufthansa ist ihm dies auch zu wünschen.
kassandro hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.06.2020 04:45 | zum Beitrag springen

Jetzt kann er wieder aus der katholischen Kirche austreten, der Prädikatsjurist:https://www.spiegel.de/politik/deutschla...2f-0afc3804883cBemerkenswert ist, dass der Prädikatsjurist laut obigem Artikel schon Tage vor seiner endgültigen Kandidatur für den CDU-Landesvorsitz von Meckpomm über das Fallbeil wusste, das da auf ihn heruntersauste, aber offensichtlich nicht begreifen konnte, was sich da zusammenbraute. Nimmt man noch die gerade zu groteske Naivität hinzu, mit der er in das ganze Desaste...

19.06.2020
kassandro hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
19.06.2020 03:51 | zum Beitrag springen

Ich kannte und schätze Heinz Hermann Thiele schon lange, aber so viel Chuzpe hätte ich ihm nicht zugetraut. Keinem deutschen Unternehmer hätte ich es zugetraut, dass er diesem charakterlosen Regime so die Zähne zeigt. Für das ebenso charakterlose Lufthansa-Management, dass seine Aktionäre durch den "Rettungsdeal" auf übelste Art verraten hat, nur um selber weiterwursteln zu können, dürfte das noch üblere Konsequenzen haben. Jetzt wird ein unternehmerischer Wind bei der Lufthansa einziehen, und d...

17.06.2020
kassandro hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
17.06.2020 14:39 | zum Beitrag springen

Heinz Hermann Thiele macht dem aktionärsfeindlichen Lumpenstück einen Strich durch die Rechnung. Statt dem Plünderungspaket muss eine reine Kreditlösung vergleichbar mit Air France KLM her. Dann kann die EU-Krake der Lufthansa auch keine Landerechte wegnehmen.

16.06.2020
kassandro hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.06.2020 19:12 | zum Beitrag springen

Neue Hoffnung für Corona-Kranke:https://www.spiegel.de/wissenschaft/medi...48-faef5823dd58Im Gegensatz zu Remdesivir sehe ich hier eine reelle Chance auf einen signifikanten Fortschritt bei der Behandlung von sehr schwer an Corona erkrankten Menschen. 1. Im scharfen Gegensatz zu Remdesivir gibt es keine kommerzielle Interesssen. Der Patentschutz für den Wirkstoff Dexamethason ist schon lange abgelaufen. Das Medikament ist billig.2. Es konzentriert sich im Gegensatz zu Remdesivir auf die relativ ...

13.06.2020
kassandro hat ein neues Thema erstellt

08.06.2020
kassandro hat ein neues Thema erstellt
08.06.2020 21:35Black Lives Matter

04.06.2020
kassandro hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
04.06.2020 22:25 | zum Beitrag springen

Wie breitet sich der Virus aus?Das Robert-Koch-Institut behauptet noch immer (Stand 4.06.2020), dass sich das Virus hauptsächlich durch Tröpfcheninfektion ausbreitet. So ein Tröpfchen verdunstet recht schnell oder fällt zu Boden. Die Reichweite ist also sehr kurz, je wärmer die Temperaturen desto kürzer. Das sieht man am besten, wenn man Glas anhaucht. Dann werden vom Mund eine Menge solcher Tröpfchen ausgeatmet, die sich auf dem Glas kondensieren. Je größer der Abstand zum Glas desto weniger ko...

02.06.2020
kassandro hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
02.06.2020 01:49 | zum Beitrag springen

Bemerkenswert, dass die alternativen Medien kaum über Dietzenbach berichten. Einzig auf Politically Incorrect gibt es einen einzigen größeren Bericht. Kein Bericht auf mmnews und kein Bericht auf freiewelt.net. Man könnte fast denken, es handele sich um ein rechtsextremistisches Ereignis. Bie solchen verhalten sich die Alternativen ähnlich wie die Systemkonformen bei politisch korrekter Kriminalität. Die alternativen Medien wie auch die AfD scheinen komplett zu pennen. Auch die Gutmenschen verk...

31.05.2020
kassandro hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
31.05.2020 08:41 | zum Beitrag springen

Bei Donald Trump empören sich unsere Lügenstrolche hingegen mit großer Hingebung, wenn der mal wieder ohne Maske auftritt:https://www.stern.de/politik/ausland/new...mp-9260138.htmlhttps://www.spiegel.de/politik/ausland/d...8c-6e8b501bd3achttps://www.spiegel.de/politik/ausland/c...16-63e7b5cb5555https://www.welt.de/politik/ausland/arti...eine-Maske.htmlIm Gegensatz zu unseren Politikern und ihrem Propaganda-Anhang verzichtet Trump auch vor der Kamera auf Masken und ist damit ein bisschen ehrliche...



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ribot
Besucherzähler
Heute waren 32 Gäste , gestern 33 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 196 Themen und 916 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen