Profil für kassandro

kassandro



Allgemeine Informationen
Wohnort: Oberharz
Registriert am: 25.03.2011
Geburtsdatum: 27. März 1955
Zuletzt Online: 13.11.2019
Geschlecht: männlich


Kontakt
Homepage: http://www.harz-photo.de



Letzte Aktivitäten
Details einblenden
09.11.2019
kassandro hat ein neues Thema erstellt
09.11.2019 16:23Krefeld 10.11.2019

07.11.2019
kassandro hat ein neues Thema erstellt
07.11.2019 19:03Die AfD und die Demokraten

05.11.2019
kassandro hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
05.11.2019 02:58 | zum Beitrag springen

Selbst Behinderte verlieren ihren Schutz, wenn sie sich für die AfD engagieren:https://www.epochtimes.de/politik/deutsc...r-a3054134.html
kassandro hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
05.11.2019 02:52 | zum Beitrag springen

Eine bedenkliche Geschichte aus Frankreich:https://www.epochtimes.de/meinung/gastko...r-a3051633.htmlEs geht mir hier nicht um die Islamisierung - das ist eine andere Geschichte - sondern wie ein angeblicher demokratischer Rechtsstaat auf Kritik an derselben reagiert und diese zu unterbinden versucht.

04.11.2019
kassandro hat ein neues Thema erstellt
04.11.2019 03:40Wenn Lügenstrolche durchdrehen

03.11.2019
kassandro hat ein neues Thema erstellt
03.11.2019 04:43München, 3.11.2019

02.11.2019
kassandro hat ein neues Thema erstellt
02.11.2019 08:13Notstandsstadt Dresden

27.10.2019
kassandro hat ein neues Thema erstellt

22.10.2019
kassandro hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.10.2019 15:23 | zum Beitrag springen

https://www.epochtimes.de/politik/deutsc...n-a3040787.htmlhttps://www.epochtimes.de/politik/deutsc...i-a3036388.htmlhttps://www.epochtimes.de/politik/deutsc...t-a3038880.html

20.10.2019
kassandro hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.10.2019 00:09 | zum Beitrag springen

Inside CNN:https://www.epochtimes.de/politik/welt/c...t-a3037216.htmlIn den dort gezeigten Videos geht es nicht nur um Lügen, speziell um Trumps Russlandaffäre, und Lügenmethoden, die sich keineswegs auf CNN beschränken, sondern sie führen mittels heimlicher Mitschnitte einen hochrangigen Lügenstrolch in seiner ganzen Erbärmlichkeit vor. So wünscht er Trump den baldigen Tod und bezeichnet den amerikanischen Wähler als "Scheiße". Dabei hat keiner der Lügenpresse mehr geholfen als Donald Trump mit...



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ribot
Besucherzähler
Heute waren 30 Gäste , gestern 53 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 180 Themen und 835 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen