#166

Infizieren statt Injizieren

in Ohne Photo 31.12.2021 07:10
von kassandro • 1.327 Beiträge

Israel möchte aus dem Impf-Abo aussteigen, zumindest wird das ernsthaft diskutiert:
https://de.rt.com/international/129208-p...vorbild-israel/
Infizieren statt Injizieren - Lauterstuss wird aus allen Wolken fallen, aber den Sadofaschisten geht es nicht um die Bekämpfung einer Krankheit, sondern um das Ausleben ihrer sadistischen Niedertracht. Es macht diesem Abschaum einfach viel zu viel Spaß, andere Menschen mit Hilfe der ihnen anvertrauten staatlichen Macht zu quälen, als dass sie freiwillig davon ablassen könnten. Wir werden uns diese Freiheit erkämpfen müssen.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen

#167

Gut geimpft ist halb gestorben, manchmal auch ganz

in Ohne Photo 02.01.2022 11:46
von kassandro • 1.327 Beiträge

Wieder mal eine Episode aus der beliebten Serie "Gut geimpft ist halb gestorben, manchmal auch ganz" . Wieder einmal hat es einen Nebenwirkungsleugner erwischt:


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 02.01.2022 11:55 | nach oben springen

#168

Höhe Inzidenz auf dem Südpol

in Ohne Photo 02.01.2022 12:00
von kassandro • 1.327 Beiträge
nach oben springen

#169

Schadenersatz

in Ohne Photo 03.01.2022 08:17
von kassandro • 1.327 Beiträge
nach oben springen

#170

Impfnebenwirkungen

in Ohne Photo 03.01.2022 08:58
von kassandro • 1.327 Beiträge

Eine große Bedrohung für Impffaschisten:

Wenn sich diese Graohik bestätigt, dann würde das eine Negativwirkung der Impfung und eine schon lange vermutete Schwächung des Immunsystems durch die Impfung nahelegen. Wieder einmal würde eine ganz große Verschwörungsstheorie wahr werden. Bevor wir Ungeimpften aber groß herumjubeln, sollte man auch bedenken, dass wir uns durch die beispiellose faschistische Ausgrenzung kaum noch infizieren können. Da ich kein Auto mehr besitze und den ÖPNV wegen der 3G-Regel kaum mehr benutzen kann, bin ich seit Ende November nicht mehr aus dem Oberharz herausgekommen, nur zwei mal bin ich schnell-getestet nach Clausthal zum Einkaufen gefahren,. Ansonsten war ich in dieser Zeit ausschließlich zu Fuß unterwegs und hatte kaum noch Kontakt zu anderen Menschen. Nicht mal zu den Corona-Spaziergängen in Goslar und Bad Harzburg konnte ich gehen. Die sich abzeichnende Unterrepräsentation der Ungeimpften bei den Omikron-Infizierten könnte also auch durch die faschistische Ausgrenzung verursacht sein. Eine gewisse Rolle spielt sie auf jeden Fall. Warten wir also ab. Das schreckliche Jahr 2021 war das Jahr der Impfung, 2022 könnte das Jahr der Impfdämmerung werden. Blicken wir also mit Zuversicht in das neue Jahr.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 03.01.2022 09:38 | nach oben springen

#171

Zahlenwunder

in Ohne Photo 03.01.2022 18:59
von kassandro • 1.327 Beiträge
nach oben springen

#172

RE: Zahlenwunder

in Ohne Photo 05.01.2022 11:44
von kassandro • 1.327 Beiträge

Allerdings wird die Evidenz immer drückender, dass die Impfung die Infektion mit der Omikron-Mutante begünstigt. Sehr gut passen da die jüngsten RKI-Zahlen für die einzelnen Länder ins Bild. Demnach hat Bremen, das Bundesland mit der höchsten Impfquote (83,2%) auch die mit Abstand höchste Inzidenz von 575,8 (vpm 5.01.2022). Das freiheitsliebende Sachsen hatte am selben Stichtag nur 287,9. Gutmenschen verstehen die Welt nicht mehr, aber das haben sie noch nie getan:


Auuch diese Meldung passt wie die Faust auf's Auge:
https://de.rt.com/international/129339-u...todesfalle/amp/

Diese Horrormeldungen für die Impfung übertreffen selbst meine kühnsten Erwartungen. Gegen Corona-Varianten habe ich eigentlich zumindest noch eine moderat positive Wirkung der Impfung erwartet. Diese scheint aber das Immunsystem so weit zu schwächen, dass die Impfung selbst bei Omikron schon eine bemerkenswert negativen Wirkung. Wir wissen nicht, wie lange diese Schwächung des Immunsystems anhält, im schlimmsten Fall ist sie dauerhaft, aber bei Krebs und anderen Infektionskrankheiten sollte sie noch schlimmer sich auswirken. Wohl dem, der da noch ungeimpft ist.
Unterdessen bahnt sich neues Unheil aus Frankreich an:
https://de.rt.com/europa/129366-neue-omi...hu-weitere/amp/

Ich war bislang nur ein Gegner der Impfplicht, jetzt bin ich auch einer der Impfung.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 05.01.2022 12:07 | nach oben springen

#173

Begründung der Immunschwäche durch Impfung

in Ohne Photo 06.01.2022 02:58
von kassandro • 1.327 Beiträge

Hier eine interessante Begründung für das weiter oben angesprochne Phänomen der höheren Infektiosität Geimpfter gegenüber Mutanten:
https://reitschuster.de/post/nie-wieder-...-fuer-geimpfte/
Die Qualität diser Aussage wird dadurch erhöht, dass sie bereits vor Omikron gemacht wurde. Prognosen, die dann eintreffen, sind in jeder Wissenschaft mehr wert als nachgereichte Begründungen für bereits bestehende Phänomene. Die Grundaussage völlig unabhängig von Corona lautet: Wer sich einmal gegen einen Erreger impfen lässt, muss sich immer wieder gegen neue Mutanten impfen lassen, um gegen diese geschützt zu sein. Bei einer natürlichen Infektion wird hingegen das Immunsystem so kondiitioniert, dass es sich schnell an Mutanten anpassen kann. Das dürfte auch bei der Grippe-Impfung so sein. Wer sich einmal dagegen impfen lässt, muss dies immer tun, andernfalls ist er sogar anfälliger. Diese These kann ich bei mir bestätigen. Ich wurde nie gegen Grippe geimpft und bin auch nie schwer daran erkrankt, also nie bettlägrig geworden. Eigentlich hatte ich schon lange vor, mich ab einem gewissen Alter gegen Grippe impfen zu lassen, hab diesen Zeitpunkt aber immer wieder hinausgeschoben. Jetzt werde ich ihn noch weiter hinausschieben.
Wenn die in obigem Reitschuster-Artikel richtig ist, dann enthält sie für die Geimpften auch etwas positives: Die Impfung schwächt nicht das gesamte Immunsystem sondern nur die Immunantwort auf Corona-Mutanten. Eine dauerhafte Schwächung des gesamten Immunsystems wäre ein unglaubliches Horrorszenario, das man aber nach wie vor nicht ausschließen kann.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 06.01.2022 06:52 | nach oben springen

#174

Impfung und Menstruation

in Ohne Photo 07.01.2022 11:59
von kassandro • 1.327 Beiträge

Unterstellung falscher Behauptung ist eines wichtigsten Mittel der Impffaschisten gegen deren Gegner. So werden Gegner der Impfpflicht als Impfgegner, und Gegner der Corona-Maßnahmen wie Lockdown, Maskenpflicht und Ausgrenzung Ungeimpfter als Corona- oder gar Wissenschaftsleugner hingestellt. Gern unterstellt man den "Impfgegnern" auch, sie würden behaupten, dass die Impfung unfruchtbar macht, was natürlich Blödsinn. Allerdings zeigt jetzt eine US-Studie, dass die Impfung den Menstruationszyklus um etwa 1-2 Tage verlängert. Wenn diese Störung nur vorübergehend ist, würde ich sagen, dass das ganze nicht so schlimm ist, denn Menstruationssörungen sind fast so normal wie die Menstruation selber. Immerhin zeigt das ganze, wie tief die Impfung in das Hormonsystem des Körpers eingreift, wobei viele Frauen mit der "Pille" dies permanent tun, was ich als Frau niemals tun würde. Warten wir also ab, wie nachhaltig die Impfung den Menstruationzyklus stört.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 07.01.2022 12:00 | nach oben springen

#175

Impfnebenwirkungen

in Ohne Photo 08.01.2022 00:20
von kassandro • 1.327 Beiträge

Folgendes Horrorszenario habe ich auf Telegram:


Ich kann mir nicht vorstellen, dass es auch nur annähernd so schlimm kommt. Ich denke, dass die die überwiegende Mehrheit die Impfung schadlos überstehen wird, aber selbst wenn nur 5% der Geimpften dauerhafte Schäden davortragen, wäre das ein Desaster, und mit der Zahl der Impfungen schrumpft auch diese Mehrheit der Nichtgeschädigten. Zuerst wurde gesagt: Zwei Stiche und die Pandemie ist vorbei. Dann war die Pandemie doch nicht vorbei und aus Israel kam der Booster, der die die Zahl der Antikörper ins Unermessliche steigern soll. Der soll dann auch bei Omikron im Gegensatz zu zwei Stichen vor schweren Verläufen schützen. Sobald dann die Hersteller mit einem an Omikron angepassten Impfstoff kommen, wird - das ist sicherer als das Amen in der Kirche - auch der alte Booster nicht mehr reichen und man wird unbedingt den neuen Omikron-Booster brauchen, und so soll dieser Wahnsinn immer weitergehen, bis schließlich die Weltwirtschaft zusammenbricht und selbst in Europa eine Hungerkatastrophe ausbricht. Dann wird sich kein Arsch mehr um den Virus kümmern.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen


#177

Viele Ungeimpfte müssen sterben

in Ohne Photo 08.01.2022 08:34
von kassandro • 1.327 Beiträge

Der Amokläufer aus dem Panikministerium droht mal wieder den Ungeimpften mit der Todesstrafe für ihren Ungehorsam:
https://www.epochtimes.de/politik/deutsc...t-a3680405.html
Es gibt natürlich auch viele andere, die inständig hoffen, dass der Virus mir endlich mal mein unverschämtes Maul stopfen möge, aber leider lebe ich seit Ende November kerngesund in einer Art Zwangsisolation, so dass ich mich momentan kaum infizieren kann. So rauscht auch die imposante Omikron-Welle, auf der ich so gerne ein bisschen surfen möchte, unerreichbar an mir vorbei. Das Leben ist eben kein Wunschkonzert.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 08.01.2022 09:08 | nach oben springen


#179

Die Inzidenz des ungeklärten Impfstatuses

in Ohne Photo 09.01.2022 11:16
von kassandro • 1.327 Beiträge

Die Inzidenz des ungeklärten Impfstatuses
https://corona-blog.net/2022/01/07/ein-b...-markus-soeder/
Zuerst macht man infizierte Geimpfte zu Menschen mit ungeklärten Impfstatus und dann die Infizierten mit ungeklärten Impfstatus zu Ungeimpften.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 09.01.2022 11:16 | nach oben springen

#180

Corona-Affen kommen in die Hölle

in Ohne Photo 09.01.2022 15:47
von kassandro • 1.327 Beiträge
zuletzt bearbeitet 09.01.2022 15:50 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ribot
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste , gestern 30 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 301 Themen und 1591 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen