#121

Josef Thoma

in Ohne Photo 26.10.2023 21:53
von kassandro • 2.334 Beiträge

Neue Versöhnungsoffensive des Superrechtsstaates:
https://corona-blog.net/2023/10/26/auch-...-pilotenlizenz/

Wenn man Josef Thoma wegen Zugehörigkeit zum "Phänomenbereich der „Verfassungsrelevanten Delegitimierung des Staates“" den Flugschein entzieht, warum nicht anderen, die diesem Phänomenbereich zugehören, den Führerschein entziehen? Eine Demokratie muss wehrhaft sein!


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 26.10.2023 21:54 | nach oben springen

#122

RE: Josef Thoma

in Ohne Photo 27.10.2023 13:54
von kassandro • 2.334 Beiträge
nach oben springen


#124

DSA

in Ohne Photo 20.11.2023 07:44
von kassandro • 2.334 Beiträge

Ein weiterer Schritt in die Unfreiheit:



Unter anderem geht es in diesem Video um einen Tweet von Julian Reichelt, der verboten wurde, "da er geeignet sei das Vertrauen der Bevölkerung in die Arbeit der BRD und deren Funktionsfähigkeit zu beeinträchtigen." Man hat da wohl einfach vom Roten Traumstaat abgeschrieben und "DDR" durch "BRD" ersetzt.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 20.11.2023 07:48 | nach oben springen

#125

Hausdurchsuchungen

in Ohne Photo 20.11.2023 08:00
von kassandro • 2.334 Beiträge

Hausdurchsuchungen sind ein neues Mittel im Kampf gegen Andersdenkende:




https://report24.news/polizisten-fuer-au...mokratiemangel/

Björn Lars Oberndorf ist selber Opfer dieser neuen Art des Terrors geworden:
https://journalistenwatch.com/2023/04/04...-das-gegenteil/


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 04.01.2024 00:30 | nach oben springen

#126

Leni Breymaier

in Ohne Photo 24.12.2023 09:14
von kassandro • 2.334 Beiträge

Die robuste Genossin Leni Breymaier ist bekannt für ihre ebenso robusten Ausfälle gegen Andersdenkende. Hier vergleicht sie im Bundestag unter großem Beifall die AfD mit einer schmerzhaften Frauenkrankheit:


https://jungefreiheit.de/politik/deutsch...er-ordnungsruf/

Wenn sich ein AfD-Mitglied oder irgendein Nicht-Gutmesch so etwas erlauben würde, gäbe es sofort ein Verfahren wegen Volksverhetzung. Bei der feschen Leni bleibt es bei einem Ordnungsruf.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen

#127

RE: Leni Breymaier

in Ohne Photo 24.12.2023 09:17
von kassandro • 2.334 Beiträge
nach oben springen

#128

AfD-Verbot

in Ohne Photo 25.12.2023 15:08
von kassandro • 2.334 Beiträge

Ein AfD-Verbot wird immer intensiver diskutiert, in den System- wie auch in den Alternativmedien. Ich glaube nicht, dass in absehbarer Zeit so ein Verbot wirklich kommt. Man ziert sich einfach, das erste Land zu sein, das die einzige wirkliche Opposition verbietet. Wenn ein Land mal den Anfang machen würde - in jedem westlichen Land gibt es mittlerweile eine AfD-ähnliche Partei - und die Bevölkerung das schlucken würde, dann würde man nachziehen, aber keiner möchte mit so einem faschistischen Staatsstreich vorangehen. Das Karlsruher Gericht würde mit Sicherheit mitmachen. Es hat schon in der Pandemenz gezeigt, was es von den Grundrechten hält. Man wird sich vorerst mit kleineren antidemokratischen Maßnahmen begnügen müssen. Schon jetzt wird die AfD weitgehend von den Qualitätsmedien ausgeschlossen und es wird dort fleißig gegen sie gehetzt. Der Kampf gegen Rechts verschlingt mittlerweile Milliarden. Mit diesen karrt man Leute heran, die systemfeindlichen Kräften mittels Gegendemonstrationen entgegentreten und finanziert Staatsterroristen wie die Antifa, die dann weitgehend vor der Justiz geschützt Gewaltanschläge gegen AfD-Politiker und deren Einrichtungen verüben. Die Aufklärungsquoten solcher Verbrechen sind denkbar gering und die Anschläge selber werden oft von den Qualitätsmedien als Inszenierungen der AfD abgetan. In den Parlamenten versagt man der AfD die ihr zustehenden Vizepräsidenten-Posten und Ausschussvorsitze. Im Gegensatz zu den anderen Parteien bekommt die AfD auch kein Geld über eine Parteistiftung. Man praktiziert also schon jetzt eine Menge Faschismus, aber es reicht einfach nicht. Die AfD wird vor allem durch die Blödheit die Altparteien immer stärker. Unglaublich wie man eine große Minderheit wie die Ungeimpften, immerhin über 20% der Bevölkerung, so in die Arme der einzigen Partei treiben kann, die sich ihr gegenüber korrekt verhalten hat. Jetzt macht man mit der deutlich kleineren Minderheit der Impfopfer dasselbe, und die Ampel-Politik tut ein übriges. Außerdem wird es den Leuten immer bewusster, dass es außer der AfD überhaupt keine richtige Opposition mehr gibt. Die ehemals bürgerlichen Parteien CDU/CSU und FDP wechseln sich als Steigerbügelhalter für die Linksfaschisten ab, denn nur mit ihnen können sie an die ersehnten Pöstchen herankommen. Ohne die AfD gibt es praktisch keine bürgerlichen Mehrheiten mehr. An dieser idiotischen Brandmauer werden sie verbrennen. Bei der FDP wird das wahrscheinlich schon 2025 geschehen. Kein Mensch glaubt mehr an die 5%, die ihr momentan die Meinungsforscher noch geben, und die Ampel ist mit ihrer Verwüstung noch lange nicht am Ende. Bei der Union wird das wesentlich länger dauern. Sie profitiert momentan als Scheinopposition von der Katastrophen-Ampel. Friedrich Merz wird 2025 Steigbügelkanzler werden, aber dann wird es mit dieser Lug- und Trugpartei steil bergab gehen, denn von den markigen AfD-Parolen, mit denen das Fritzchen im Wahlkampf der AfD Stimmen abnehmen wird, will es danach nichts mehr wissen. Es braucht ja einen oder gar zwar zwei linke Koalitionspartner. Die AfD wird dann zur stärksten politischen Kraft und einzigen Volkspartei im Land aufsteigen. Daran wird auch die Streichung der Wahlkampfkostenerstattung und der Gelder für die AfD-Fraktionen und deren Mitarbeiter, die als nächstes antidemokratisches Schurkenstück folgen wird, nichts ändern. Die Karlsruher Richter werden das alles schnellstmöglich durchwinken, denn der Faschismus muss wehrhaft sein.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 25.12.2023 15:16 | nach oben springen

#129

RE: AfD-Verbot

in Ohne Photo 25.12.2023 20:56
von kassandro • 2.334 Beiträge

Was wäre wenn die AfD wider meiner Erwarten doch verboten werden würde? Nicht wenige Vollpfosten in der Union würden glauben, dass die von der SED-Kanzlerin durch den beispiellosen Verrat der Bürgerlichen Werte einst verjagten Wähler dann zu ihr zurückkehren oder wenigstens Nichtwähler werden würden, aber genau diese einfältige Rechnung wird nicht aufgehen. Es gibt nämlich auch noch den König von Niederbayern und für den wäre ein AfD-Verbot ein Geschenk des Himmels. Er würde sich natürlich empört gegen ein solches Verbot wenden in der berechtigten Hoffnung, dass die AfD-Wähler zu seinen Freien Wählern wechseln würden, um sich an den Verbotsparteien zu rächen. Und ihn könnten sie mit ihren Schergen vom angeblichen Verfassungsschutz nicht im Eilverfahren zum gesicherten Rechtsextremisten und Verfassungsfeind machen. Das würde selbst dem letzten Wähler klar machen, wer hier die wirklichen Gegner einer Freiheitlichen Demokratie sind. Letztlich könnte der Hubsi die Union viel schlimmer würgen als die AfD und von dem charakterlosen Steigbügelhalterabschaum würde kaum mehr etwas übrig bleiben. Vor der Pandemenz hätte ich der CDU/CSU solch ein dämliches Verhalten nicht zugetraut, aber damals hätte ich ihr auch nicht zugetraut, dass sie sich 20% der Bevölkerung ohne Not durch beispiellose Niedertracht zu Erzfeinden macht, und diese 20% haben ein Rückgrat von dem die Steigbügelhalterflaschen nicht einmal zu träumen wagen. Dass solche Dummheit tatsächlich möglich ist, habe ich in der Pandemenz gelernt. Man kann also ein AfD-Verbot nicht völlig ausschließen, aber sollte noch ein Rest von Vernunft bei den Altparteien vorhanden sein, wird man davon absehen.

Ganz unabhängig von einem AfD-Verbot bin ich der Meinung, dass die FDP, die in ihrer Geschichte fast nur Unheil angerichtet hat, endlich verschwinden muss und im Parteienspektrum durch die Freien Wähler ersetzt werden sollte.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 25.12.2023 21:32 | nach oben springen

#130

RE: AfD-Verbot

in Ohne Photo 25.12.2023 21:24
von kassandro • 2.334 Beiträge

Die SED-Kanzlerin ist die eigentliche Gründerin der AfD und diese Gründung war wahrscheinlich kein Betriebsunfall, denn durch die gleichzeitige Errichtung der Brandmauer konnte sie ihre Partei dauerhaft an die Linksfaschisten binden. Es muss ihr besondere Genugtuung verschaffen, dass jetzt ihr Intimfeind Friedrich Merz gegen seinen Willen ihre Linkspolitik fortsetzen muss, um doch noch irgendwie Kanzler zu werden. Das Fritzchen ist nur noch ein Witzchen.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 25.12.2023 21:26 | nach oben springen

#131

Kampf gegen Rechts

in Ohne Photo 27.12.2023 03:33
von kassandro • 2.334 Beiträge
zuletzt bearbeitet 27.12.2023 03:41 | nach oben springen

#132

RE: AfD-Verbot

in Ohne Photo 29.12.2023 23:00
von kassandro • 2.334 Beiträge

Kaum habe ich hier über den Ausschluss der AfD von der Parteienfinanzierung geunkt, da wird auch schon darüber spekuliert:

Wie ich schon weiter oben geschrieben habe, wird die Wirkung dieser antidemokratischen Maßnahme völlig überschätzt. Im Gegenteil, sie zeigt dem Wähler, wer hier die wirklichen Antidemokraten sind. Auch ich werde dann wohl oder übel AfD wählen müssen, obwohl ich mir das ganze als Nichtwähler lieber aus der Distanz anschauen möchte. Im Grunde ist das wie bei dem Buch der Kabarettistin Monika Gruber. Die Linksfaschisten wollen das Buch mit Hilfe ihrer Handlanger aus der Gesinnungsjustiz wegen angeblichen Rassismus verbieten lassen und schon ist es vergriffen:


Ich mache noch eine weitere Vorhersage: Die mittlerweile vom Zwangs-PayTV ausgeschlossene Kabarettistin wird als Zugpferd der Freien Wähler für den Bundestag kandidieren und dort ihren Widersachern noch viel mehr Ärger bereiten.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 29.12.2023 23:09 | nach oben springen

#133

RE: AfD-Verbot

in Ohne Photo 03.01.2024 23:49
von kassandro • 2.334 Beiträge

Generell bin ich zwar der Meinung, dass die "Politische Wissenschaft" wie die anderen Sozialwissenschaften nicht im geringsten eine Wissenschaft ist und vollständig abgeschafft gehört, der Politloge Werner Patzelt macht jedoch hin- und wieder vernünftige Analysen wie hier zur AfD:


In diesem Video sagt Herr Patzelt auchdas Ende der FDP voraus.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen

#134

Sippenhaft

in Ohne Photo 08.01.2024 04:00
von kassandro • 2.334 Beiträge
zuletzt bearbeitet 08.01.2024 04:08 | nach oben springen

#135

Vernunft in der CDU?

in Ohne Photo 15.01.2024 01:50
von kassandro • 2.334 Beiträge

Es gibt in der CDU im Gegensatz zur Ampel noch Reste von Vernunft:
https://www.welt.de/politik/deutschland/...en-stellen.html
https://www.rnd.de/politik/brandenburger...T7XKU46ITQ.html
Tatsächlich nützt diese undemokratische Ausgrenzung der AfD von relativ unwichtigen Posten, die ihr eigentlich zustehen, dieser Partei. Die Äußerung von Herrn Redmann passt nartürlich überhaupt nicht in die von Correctiv.org mit dem Wannsee-Schwindel gestartete Kampagne für einen faschistischen Staatstreich und nichts anderes wäre das Verbot der einzig wirklichen Oppositionspartei. Ich bin mal gespannt, welchen Shitstorm die Redmann-Äußerungen auslösen werden. Eigentlich wären sie ein echter Rückschritt auf dem Marsch in den Gutmenschen-Faschismus, aber wenn die durch und durch feige CDU mit einem erneuten Brandmauerschwur wieder Abbitte leistet, wird es ein Schritt nach vorne werden.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 15.01.2024 04:02 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: woodmak9782
Besucherzähler
Heute waren 34 Gäste und 1 Mitglied, gestern 51 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 437 Themen und 2601 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
kassandro


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen