#1

Die russisch-chinesische Aggression

in Ohne Photo 24.02.2022 12:11
von kassandro • 1.520 Beiträge

Bis vor ein paar Tagen hätte ich das, was sich seit heute in der Ukraine für unmöglich gehalten. Ich hab Putin eingentlich für einen Vernunftmenschen gehalten, aber er ist ein Kriegsverbrecher. Wir müssen alles daransetzen, dass er diese Aktion noch bereuen wird. Dazu werden wie leider massiv aufrüsten und uns von russischem Erdgas durch Aufbau einer Flüssiggas-Infrastruktur unbahängig machen müssen. Der Westen hat sicherlich in der Vergangenheit einige schwere Fehler, etwa die Nato-Osterweiterung entgegen öffentlicher Verprechen, aber das alles rechtfertigt nicht solch verbrecherische Aktionen. Die Selbstdemontage des Westens durch den Ökofaschismus hat Russland und wohl auch bald China zu solchen Aggressionen eingeladen. Es gibt offenbar zwischen Russland und China eine Art Hitler-Stalin-Pakt, und der durch Verbrecher-Ideologien stark selbstgeschwächte Westen wird sich bald einem kalten Zwei-Fronten-Krieg ausgesetzt sehen. Deutschland durch Handel stark verflochten mit Russland und ganz besonders China wird der große Verlierer sein.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen

#2

RE: Die russisch-chinesische Aggression

in Ohne Photo 27.02.2022 11:40
von kassandro • 1.520 Beiträge

Putin war die Galionsfigur der europäischen Rechten, und auch die Gegner der Corona.Maßnahmen liebten ihn. Damit sollte jetzt radikal Schluss gemacht werden, aber man distanziert sich in diesem Lager bislang nur halbherzig von ihm. Eigentlich der einzige Putin-Gegner aus dem Bereich der alternativen Medien war und ist Boris Reitschuster, ehemaliger Focus-Korrespondent in Moskau:
https://reitschuster.de/post/verkalkuliert/


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen

#3

RE: Die russisch-chinesische Aggression

in Ohne Photo 02.03.2022 07:25
von kassandro • 1.520 Beiträge

Als Folge von Putins übler Invasion in die Ukraine wird jetzt Jagd auf Russen und Russlandfreunde bei uns im Land gemacht. Zumindest verlangt man von ihnen eine lautstarke Distanzierung. Unterbleibt diese, so hat dies sehr unangenehme Konsequenzen. So hat die russische Operndiva Anna Netrebko praktisch alle ihre Engagements verloren. Die Münchner Philharmoniker entlassen ihren Dirigenten Waleri Gergijew. Altkanzler Gerhard Schröder verliert seine Mitarbeiter und es droht ihm der Rausschmiss aus der unsäglichen SPD. Selbst wenn diese Personen große Sympathieerklärung für Putin abgegeben hätten, was sie nicht haben, dürften wir sie nicht diskriminieren, zumindest ist das nicht mit den westlichen Werten von Toleranz und Respekt vereinbar. Wie tief sind wir gefallen! Was für eine Schande!


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
zuletzt bearbeitet 02.03.2022 07:26 | nach oben springen

#4

RE: Die russisch-chinesische Aggression

in Ohne Photo 02.03.2022 22:22
von kassandro • 1.520 Beiträge
nach oben springen


#6

RE: Die russisch-chinesische Aggression

in Ohne Photo 14.03.2022 01:53
von kassandro • 1.520 Beiträge

Wäre schön, wenn da etwas wahres dran wäre:
https://www.focus.de/politik/schonunglos...d_64335094.html
Offensichtlich ist allerdings, dass Putins Überfall entgegen dessen Beteuerungen nicht nach Plan läuft. Putin hat nicht nur den Widerstandswillen.der Ukrainer sondern auch den des Westens unterschätzt. Die Zeit arbeitet gegen ihn. Insgesamt bin ich trotz der verheerenden Opfer mit der Gegenreaktion gegen den Überfall sehr zufrieden.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen

nach oben springen

zuletzt bearbeitet 25.03.2022 05:58 | nach oben springen

#9

RE: Die russisch-chinesische Aggression

in Ohne Photo 25.03.2022 06:11
von kassandro • 1.520 Beiträge
nach oben springen

#10

RE: Die russisch-chinesische Aggression

in Ohne Photo 15.04.2022 07:19
von kassandro • 1.520 Beiträge

Ausgerechnet das Flaggschiff der russischen Schwarzmeerflotte, die Moskwa, ist gesunken:
https://www.tagesschau.de/ausland/europa...ssland-101.html
Der symbolische und psychologische Schaden ist noch viel schlimmer als der direkte Schaden durch den Verlust des Schiffes. Dabei spielt es nur eine geringe Rolle, wie das Schiff gesunken ist. Die Ukrainer behaupten, sie hätten es mittels eines Raketenangriffs versenkt, die Russen wiederum geben einem Munitionsbrand die Schuld. Es kann beides richtig sein. Ein ukrainischer Raketenangriff könnte die Munitionskammer getroffen haben, was wiederum eine noch schlimmere Explosion auslöste, die dann das Schiff zum sinken gebracht hat. Das wäre nicht das erste Mal, das so etwas passiert ist. Noch heute streiten die Historiker darüber, warum ein einziges Torpedo die riesige Lusitania 1915 so schnell untergehen lies. Auch damals gab es eine riesige zweite Explosion, woraus man auf eine geheime Munitionslieferung von den USA nach England schloß:
https://www.welt.de/geschichte/article14...-Lusitania.html
Manche Historiker spekulieren sogar darauf, dass die Lusitania ganz bewußt "verheizt" wurde, um einen direkten Kriegseintritt der USA zu erwirken, was dann auch geschah.
Die sowieso schon sehr starke Moral wird durch das russische Marine-Desaster auf jeden Fall noch weiter gestärkt werden. Wenn der Westen die Ukraine ausreichend mit militärischen Material und Nahrungsmitteln unterstützt, wird die Ukraine für Putin ein Waterloo werden, aber es wird lange dauern, denn für Putin gibt es keine Möglichkeit mehr, ungeschoren aus der fürchterlichen Nummer herauszukommen.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen

#11

RE: Die russisch-chinesische Aggression

in Ohne Photo 08.05.2022 10:25
von kassandro • 1.520 Beiträge
nach oben springen



#14

RE: Die russisch-chinesische Aggression

in Ohne Photo 27.05.2022 21:05
von kassandro • 1.520 Beiträge

Die Hexenjagd auf Gerhard Schröder treibt seltsame Blüten:
https://www.pi-news.net/2022/05/schluss-...hard-schroeder/
Derweil hat sich der Altkanzler mittlerweile aus fast allen Putin-nahen Pöstchen zurückgezogen.


Alex Olivari - Deutschland zeig Dein Gesicht
Der erste Telegram-Kanal der Welt für den Galoppsport
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ribot
Besucherzähler
Heute waren 31 Gäste und 1 Mitglied, gestern 47 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 339 Themen und 1782 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
kassandro


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen