#1

Hannover, 27.10.2019 - Renntag der Gestüte

in Galoppsport und Vollblutzucht 27.10.2019 03:55
von kassandro • 577 Beiträge

Das beste kommt immer zum Schluß. Auf der Neuen Bult gilt dieser Spruch jedes Jahr. Das einzige Gruppe-Rennen des Jahres, zwei Listenrennen, ein Ausgleich I und zwei Rennen für die Zweijährigen - das ist schon en Programm.er soler

Satomi und Stex sind im Gruppe III Rennen für Stuten über 2200 Meter, aber ich sehe da durchaus Konkurrenz. Akribie und Mythica haben zuletzt enttäischt, aber sollten nicht abgeschrieben. Die Schlussaktion von Akribie im GP von Baden hat mir durchaus gefallen. Ismene hat zuletzt in Hoppegarten aufsteigende Form gezeigt. Nie unterschätzen sollte man Edith und auch die zuletzt drei mal in kleineren Rennen erfolgreiche All for Rome ist zu beachten. Letztenendes wird die Stute gewinnen, die am besten mit den Bodenverhältnissen zurechtkommt.
Das Listenrennen über 1400 Meter ist gut besetzt. Die Pantall-Stute Nirah wird der Favorit sein. Ich gehe mal mit der Lokalmatadorin Let me know.
Im Listenrennen für die zweijährigen Stuten sehe ich Democracy vorne. Favorisiert werden After Rain Sun und Belle Anglaise sein.

Im ersten Maidenrennen für die zweijährigen Stuten über 1600 Meter debütiert mit Nutina die erste Nutan-Tochter auf der Rennbahn. Sie ist glänzend gezogen und sollte Chancen haben. Sidona ist noch besser gezogen und hat auch schon Rennbahnerfahrung. Sie sollte die Favoritin sein.

Im zweiten Maidenrennen für die Zweijährigen über 1750 Meter debütiert mit Roxalagu der erste Earl of Tinsdal Nachkomme. Ich gehe mal mit Amaranto.

Enttäuschend besetzt ist der Ausgleich I über 2200 Meter. Nur 5 Starter. Ricardo sollte seinen zweiten Ausgleich I gewinnen. ich werde dieses Rennen leider nicht mehr auf der Bahn miterleben, denn ich will unbedingt den letzten Bus nach Hause erwischen. Vor einem Jahr verpasste ich diesen und musste 10 Km im Schneetrieben in der Nacht laufen. Zuvor hat ich schon am Morgen dieselbe Strecke zur Baushaltestelle laufen. Das muss ich auch heute.


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ribot
Besucherzähler
Heute waren 30 Gäste , gestern 53 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 180 Themen und 835 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen