#16

Gotha

in Galoppsport und Vollblutzucht 26.11.2014 22:15
von kassandro • 393 Beiträge

Die Bahn auf dem Gothaer Boxberg ist eine gewaltige Anlage, wenn man den auf dem Luftbild noch gut sichtbaren, aber wohl schon lange nicht mehr benutzten Südbogen mit enbezieht, vielleicht die größte Galopprennbahn der Welt. Am 2.07.2011 um 16.55 fand dort mit dem Preis des Vorstandes Rennverein Gotha Boxberg 2000 e.V das vorerst letzte Rennen statt. Hoffen wir, daß es dort irgendwann irgendwie wieder weitergeht. Der legendäre Ticino-Sohn Niederländer soll dort einmal gelaufen sein und später auch in einem in der Nähe gelegenen Gestüt als Deckhengst aufgestellt worden sein. Auf der Rennbahn soll es einen Gedenkstein für den Derby-Sieger von 1950 geben. Auffällig ist, daß es in der Umgebung der Rennbahn kaum Häuser gibt.


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

nach oben springen

#17

Tokio

in Galoppsport und Vollblutzucht 27.11.2014 10:05
von kassandro • 393 Beiträge

Am nächsten Sonntag (30.11.2014) findet in Tokio der Japan Cup, eines der höchstdotierten Galopprennen der Welt, statt. Aus Deutschland hat sich Gestüt Schlenderhans Ivanhowe angesagt. Ihm wurde die sehr gute Startbox 2 zugelost. Mit einer guten Tagesform traue ich ihm eine Menge zu, auch den Sieg, obwohl seit Jahren dort kein Ausländer mehr einen Blumentopf geholt hat. Leider ist das Luftbild von recht mäßiger Qualität. Über Tokio gibt es anscheinend immer noch eine üble Dunstglocke.


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

nach oben springen

#18

RE: Tokio

in Galoppsport und Vollblutzucht 04.04.2015 10:58
von Baalim • 8 Beiträge

Guten Tag,

alle engl. Bahnen, auch als bird´s view.
http://www.sportinglife.com/racing/courses


Frohe Ostern

zuletzt bearbeitet 04.04.2015 21:10 | nach oben springen

#19

RE: Tokio

in Galoppsport und Vollblutzucht 05.04.2015 13:36
von kassandro • 393 Beiträge

Zitat von Baalim im Beitrag #18

http://www.sportinglife.com/racing/courses


Guter Link, der hier gut hereinpasst. Leider kann man Google Earth oder Microsoft Virtual Earth nicht in Foren einblenden. Das wäre mir aus Urheberrechtsgründen lieber gewesen. Ich bewege mich da schon ziemlich arg in einer rechtlichen Grauzone. Die obigen Bilder wurden mit dem Mobile Atlas Creator, kurz Mobac aus Microsoft Virtual Earth Quellen generiert. Microsoft Virtual Earth zeigt bei ländlichen Gebieten mehr Details als Google Earth. Da Microsoft erst später damit angefangen hat, hoffe ich auch, daß die Bilder neueren Datums sind als die von Google Earth.


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

nach oben springen

#20

Karlsruhe-Knielingen

in Galoppsport und Vollblutzucht 15.05.2015 12:18
von kassandro • 393 Beiträge

Auf der Rennbahn in Karlsruhe-Knielingen fand gestern an Himmelfahrt der einzige Renntag des Jahres statt:

Die ziemlich kleine Rennbahn grenzt südlich an den Hafen und westlich liegt der Rhein mit einem Hochwasser-Polder.


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

nach oben springen

#21

Hoppegarten

in Galoppsport und Vollblutzucht 15.05.2015 12:33
von kassandro • 393 Beiträge

In Hoppegarten fand am Himmelfahrtstag ein großer Renntag mit dem Oleander-Rennen (3200m, Gruppe III) und eine BBAG-Auktionsrennen über 1800m statt:


Nördlich der Rennbahn gibt es ein weiteres rennbahnartiges Gelände, das irgendwie dazugehören zu scheint:


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

zuletzt bearbeitet 15.05.2015 12:45 | nach oben springen

#22

Hassloch

in Galoppsport und Vollblutzucht 16.05.2015 22:11
von kassandro • 393 Beiträge

Auch in Hassloch gab es am Himmelfahrtstag einen Renntag. Immerhin 7 REnnen mit einem Ausgleich III, der Hasslocher Meile, als Höhepunkt. Sie ist deutlich größer als die nicht weit entfernte Karlruher Bahn:

Nicht verstehen kann ich, daß beide Rennbahnen ihren Renntag am selben Tag abhalten.


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

zuletzt bearbeitet 16.05.2015 22:14 | nach oben springen

#23

Sonsbeck

in Galoppsport und Vollblutzucht 21.05.2015 21:53
von kassandro • 393 Beiträge

Deutschlands wohl kleinste Rennbahn in Sonsbeck hielt am 17.05.2015 den einzigen Renntag des Jahres ab. Es handelte sich um ein gemischten Renntag aus Galopp- und Traberrennen und die Bahn ist wohl mehr eine Trabrennbahn. Leider waren nur relativ wenige Pferde am Start.


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

nach oben springen

#24

Mülheim-Raffelberg

in Galoppsport und Vollblutzucht 28.05.2015 14:45
von kassandro • 393 Beiträge

Die Galopprennbahn auf dem Mülheimer Raffelberg ist nur noch ein müder Schatten seiner selbst. Letzten Dienstag fand dort der zweite von drei PMU-Renntagen statt. Bis einschließlich 2003 fand dort der Preis der Diana statt. Letztes Jahr jährte sich dort zum 30. mal eines der spektakulärsten Rennen der Nachkriegszeit, das berühmte Duell zwischen den Stuten Las Vegas und Slenderella. Selbst dieses Jubiläum wurde vergessen.


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

nach oben springen

#25

Köln-Wiedenpesch

in Galoppsport und Vollblutzucht 28.05.2015 14:52
von kassandro • 393 Beiträge

In Köln-Weidenpesch fand am Pfingstmontag das Mehl-Mülhens-Rennen, die Deutschen 2000 Guineas, mit starker internatioanler Beteiligung statt. Obwohl nur Gruppe II hat dieses Rennen mittlerweile dem dortigen Preis von Europa (Gruppe I) den Rang abgelaufen. Weitere Höhepunkte in Köln sind das Union-Rennen und der Gerling-Preis, beide Gruppe II.


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

nach oben springen

#26

Düsseldorf-Grafenberg

in Galoppsport und Vollblutzucht 28.05.2015 15:02
von kassandro • 393 Beiträge

In ewiger Rivalität zu Köln steht die nordrheinwestfälische Landeshauptstadt Düsseldorf. Über die dortige Galopprennbahn auf dem Grafenberg hält der Düsseldorfer Weltkonzern Henkel seine schützende Hand. Der hat auch den Preis der Diana als Hauptereignis von Mülheim nach Düsseldorf. Ein weiteres Topevent sind die Deutschen 1000 Guineas am nächsten Sonntag, 6 Tage nach den 2000 Guineas in Köln. Auch an dem Meilenklassiker für dreijährige Stuten zeichnet sich eine erstklassige Beteiligung ab.


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

zuletzt bearbeitet 02.06.2015 10:00 | nach oben springen

#27

Chantilly

in Galoppsport und Vollblutzucht 01.06.2015 09:59
von kassandro • 393 Beiträge

Auf der Galopprennbahn in Chantilly fand am letzten Sonntag (31.05.2015) der Prix du Jockey Club statt, dem dann eine Woche später der Prix de Diane folgt. Wie man auf dem großen Luftbild (auf das kleine klicken) erkennen kann, liegt die Rennbahn unmittelbar südlich des bekannten Schlosses und nordöstlich schließt sich ein großer, herrschaftlicher Park an.


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

zuletzt bearbeitet 01.06.2015 10:16 | nach oben springen

#28

Epsom Downs

in Galoppsport und Vollblutzucht 03.06.2015 14:34
von kassandro • 393 Beiträge

Am nächsten Samstag findet in Epsom mit deutscher Beteiligung das Englische Derby statt, einen Tag davor die Oaks. Am selben Tag wie das Derby findet dann auch noch der renommierte Coronation Cup für ältere Pferde statt. Alle drei Rennen führen über Distanz von 1,5 Meilen, also 2423 Meter. Die Rennbahn zählt zu den wenigen Rennbahnen, die kein Rundkurs sind.


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

zuletzt bearbeitet 03.06.2015 14:45 | nach oben springen

#29

Belmont Park

in Galoppsport und Vollblutzucht 06.06.2015 10:13
von kassandro • 393 Beiträge

Im Belmont Park finden alljährlich Anfang Juni die Belmot Stakes statt, das letzte und längste (1,5 Meilen) Rennen der amerikanischen Triple Crown Serie. Der Belmont Park liegt auf Long Island in Hempstead, Nassau County, direkt an der Stadtgrenze zu Queens, einem der fünf Boroughs von New York. Benannt ist er nach dem deutsch-jüdischen Einwanderer August Belmont, der eigentlich Aron Schönberg hieß. Schönberg war nicht wie fast alle deutschen und osteuropäischen Juden ein Aschkenasim sondern war ein Sephardim, entstammte also dem älteren spanischen Judentum. Der Name Schönberg selbst ist eine germanisierte Form von Belmonte, einem portugisischen Städtchen, aus dem die Familie ursprünglich stammte und dessen Namen sie vor der Einwanderung nach Deutschland trug. In Amerika kehrte August Belmont dann zu dem im Englischen viel besser klingenden Namen Belmont zurück.

Während meiner Zeit in den USA (1989-90) kam ich oft bis auf einen Kilometer in die Nähe des Belmont Park, ich war allerdings niemals dort, was ich rückwirkend doch sehr bedauere. Ich selber wohnte damals in Princeton und besuchte des öfteren meine Verwandten in Mineola, wo Nassau County seinen Verwaltungssitz hat. Jamaica, Queens, das nur kanpp einen Kilometer vom Belmont Park entfernt ist, war dabei der Ort wo ich von New Yorker U-Bahn in den Bus nach Mineola umstieg und öfters längere Zeit warten mußte. Einmal fuhr ich sogar mit dem Fahrrad von Princeton nach New York, eine Geschichte die einen ganzen Abenteuerroman füllen könnte.


1973 lief der legendäre Secretariat in den Belmont Stakes eines der berühmtesten Rennen der Galoppsportgeschichte. Er gewann dabei nicht nur die Triple Crown sondern gewann das Rennen in einer bis heute bestehenden Rekordzeit so überlegen, daß der Kommentator vor Bewunderung "Secretariat is is moving like a tremendous machine! " ausrief. Auch heute geht es wieder einmal um die seit 37 Jahren unerreichbare Triple Crown. American Pharaoh ist mit seinen Siegen im Derby und den Preakness Stakes der Kanditat. Im Derby wurde er hart rangenommen, während er vor 3 Wochen in den Preakness Stakes sehr leichtes Spiel hatte. Damals wurde er von einer matschigen Bahn begünstigt, die er heute Abend höchstwahrscheinlich nicht vorfinden wird. Er hat nur 6 Konkurrenten, die allerdings überwiegend die Preakness Stakes ausgelassen haben. Im Rahmen-Programm läuft vorher Stall Salzburgs Magic Artist in den Manhattan Stakes. Kurioserweise wird es heute im Belmont Park deutlich kälter als in Deutschland sein.


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

zuletzt bearbeitet 06.06.2015 14:55 | nach oben springen

#30

Churchill Downs

in Galoppsport und Vollblutzucht 10.06.2015 10:57
von kassandro • 393 Beiträge

American Pharao hat es geschafft. Nach einem 37 Jahre langen Warten hat Amerika wieder einen Triple Crown Sieger. Aus diesem Grund reichen wir hier die Luftbilder der anderen beiden Triple Crown Bahnen. Wir beginnen mit der Derby-Rennbahn Churchill Downs in Louisville, Kentucky.


Ein (viel zu) kurzes Pferdeleben
Warnung vor Marco Krüger
Video-Portal des Deutschen Galopprennsports auf Youtube

zuletzt bearbeitet 10.06.2015 11:07 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ribot
Besucherzähler
Heute waren 16 Gäste und 1 Mitglied, gestern 54 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 120 Themen und 632 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
kassandro


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen