Anzeige
Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]

In Antwort auf

RE: Börse • Absender: , 16.08.2015 17:53

In den 70er Jahren verdienten die Banken an der Differenz Tagesgeld Zinsen viel mehr, als dass sie ihren Kunden Aktien empfehlen, die waren so billig, so günstig, dass sie sie selbst kauften, später verkauften sie diese 1984, 1985 an ihre Kunden als sie sehr teuer waren...

Vorzugsaktien sollte man anderen überlassen...

Langzeitanlage in Top-Blue Chips. Und bei Kursrückgängen immer wieder nachkaufen...

Sich auf bestimmte Aktiengruppen zu spezialisieren birgt immer einige Vorteile in sich: Nach einiger Zeit kennt man diese Papiere haargenau und weiß, wie sie auf bestimmte Ereignisse reagieren werden.

Wir akzeptieren die dazugehörigen Risiken nur aus einem einzigen Grund: einen Volltreffer...einen Meisterstreich zu landen...viel, viel Geld zu kassieren!

Jede Aktiengesellschaft sollte lange ununterbrochen Dividenden gezahlt haben.

Nur die Analyse der Gegenwart zählt, die Vergangenheit ist tot.

Wir schreiben so, als ob wir mit unserem Schwager sprechen würden - und nicht mit dem Uniprofessor. (Redakteure des Wall Street Journal)

Regeln nützen dem Talent, sie schaden dem Genie.

Ökonomen wurden nur gering geschätzt, dies drückt auch folgende Geschichte aus: Ein Heißluftballon kommt vom Kurs ab und wird vom Wind hin und her getrieben. Nach stundenlanger Irrfahrt sehen die beiden Wanderer der Lüfte weit unter sich einen einsamen Wanderer und rufen ihm zu: Wo sind wir? - Antwort: Ihr seid in einem Ballon. Darauf sagt der eine Ballonfahrer zum anderen: Eine genaue Antwort, formal in Ordnung und absolut wertlos. Der Mann muss Ökonom sein.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ribot
Besucherzähler
Heute waren 29 Gäste , gestern 33 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 207 Themen und 950 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen