Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam

In Antwort auf

RE: Börse • Absender: , 09.08.2015 09:03

Als Baron Rothschild einmal gefragt wurde, wie er reich geworden sei, antwortete er: Ich verkaufe immer zu früh.

Das (Börsen-) Glück ist wie ein Kristall, der während des schönsten Glitzerns zerspringt.

Ist die Börse - talk of the town - , wird überall, auf Partys, im Büro, ja sogar an der Bushaltestelle, nur über Aktien gesprochen, dann ist der Börsenkrach nicht mehr weit.

März, April 2000: Der Dax über 8000, der Neue Markt Index überholt Ersteren. Experten, Analysten sehen den Dow Jones in nicht weiter Ferne bei 20000. Börsenzeitungen setzen immer kuriosere Kursziele einzelner Aktien. In den Medien jagt ein Bericht des - easy money - den anderen. Die Besitzerin einer Trinkhalle ist groß im Neuen Markt eingestiegen, hat sich unter der Ladentheke einen Monitor einbauen lassen, damit sie die Aktienkurse in fast Echtzeit verfolgen kann. Den Professor, der über 100 Aktienpositionen hält, berät sie.

2003 war der Dax auf ca. 2200 Punkte abgesackt...der Neue Markt von über 9000 auf wenige hundert Indexpunkte,


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: samsmith1337
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 35 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 153 Themen und 759 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen